Diätologinnen und Diätologen sind als einzige Gruppe der Gesundheitsberufe dazu ausgebildet und befugt, Gesunde genauso wie Kranke ernährungstherapeutisch zu beraten und zu behandeln. Diätologinnen und Diätologen können Ernährungswissenschaft und -medizin am Menschen anwenden und diese individuell anpassen. Ein dreijähriges Fachhochschul-Studium mit dem Abschluss 'Bachelor of Science in Health Studies' ist dafür Voraussetzung.

 

Für eine ernährungsmedizinische Beratung bei Krankheit ist eine ärztliche Zuweisung notwendig. Bitte bringen Sie Blutlaborwerte, Ergebnisse von Tests auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und andere relevante Befunde zur Erstberatung mit.

Ein Ernährungstagebuch gibt Aufschluss über Ihre Ernährungsgewohnheiten und ist bei den meisten Krankheitsbilder sinnvoll. Gerne können Sie diese  'Vorlage' verwenden.

  • Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Lakoste, Fruktose, Histamin ...)
  • Autoimmunerkrankungen (Colitis Ulcerosa, Hashimoto, Morbus Crohn, Zöliakie ...)
  • Diabetes Mellitus Typ 2
  • Ernährung bei und nach Krebserkrankungen
  • Essstörungen (Binge Eating, Bulimie, Anorexie, Orthorexie, ...) - nur im Zusammenhang mit einer psychotherapeutischen Betreuung
  • Fettleber-Erkrankung (NAFLD)
  • Hormonelles Ungleichgewicht (Menopause, PMS, Unfruchtbarkeit ...)
  • Metabolisches Syndrom (Fettleber, Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte, Insulinresistenz, Übergewicht)
  • Magen-Darm-Beschwerden (Blähungen, Durchfall, Gastritis, Sodbrennen, Reizdarmsyndrom, Verstopfung, Völlegefühl ...)

Wenn Sie sich bei den oben genannten Punkten nicht wiederfinden, verweise ich an Kolleginnen und Kollegen weiter, die auf andere Schwerpunkte (wie zB. Ernährung für Babys und Kinder,  Ernährung in der Schwangerschaft, Ernährung vor und nach bariatrischen Operationen, ...) spezialisiert sind. Weiters finden Sie auch unter https://www.diaetologen.at/suche Kolleginnen und Kollegen mit deren Standorten und Spezialisierungen.

  • eine genussvolle, dauerhafte ernährungsmedizinische Betreuung in Kombination mit Bewegung, die genau für Ihren Alltag und Ihren Körper passt
  • eine intensive und individuelle Begleitung
  • eine klare Antwort WARUM die Ernährungstherapie und die sportlichen Empfehlungen wirksam sind
  • ein ehrliches, respektvolles Miteinander auf Augenhöhe
  • eine positive Weiterentwicklung und Veränderung Ihres Lebensstils
  • eine neue Wahrnehmung Ihres körperlichen und geistigen Wohlbefindens
  • keine 08/15 Empfehlungen und unrealistische Versprechungen mit verstaubten Menüs und Plänen, sondern evidenzbasierte Empfehlungen und alltagstaugliche Rezeptideen mit der Berücksichtigung Ihrer Persönlichkeit und Familienstruktur.
  • Ernsthaftigkeit, Ehrlichkeit und Vertrauen
  • Bereitschaft, offen zu sein für Veränderungen, neue Wege zu gehen und beim Stolpern wieder aufzustehen
  • Zeit und Geduld
  • wenn Sie nicht bereit sind in Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu investieren.
  • wenn Sie nicht an Ihre innere Stärke glauben.
  • wenn Sie Beschwerden haben, die nicht ärztlich abgeklärt wurden.
  • wenn Sie nicht daran glauben, dass Ernährung und Bewegung eine wichtige Rolle für Ihre Gesundheit und Lebensfreude spielen.

Leistungen und Kosten

FindenSie eine Aufstellung meiner Leistungen und Kosten

Read more

Schreiben sie mir!

Fragen, Terminvereinbarung oder weitere Informationen

Contact me!