Buchweizen-Nuss-Granola

Zutaten:

  • 130 g Buchweizenkörner, roh
  • 60 g Haselnüsse
  • 50 g Cranberries oder andere Trockenfrüchte
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Quinoa-Pops (oder Amaranth Pops)
  • 40 g Bananenchips
  • 30 g Cashewbruch
  • 30 g Linsenmehl
  • 1 TL Zimt
  • 30 g Kokosöl
  • 30 g Honig oder Ahornsirup

Zubereitung:

  1. 2 Backbleche mit Backpapier vorbereiten.
  2. Alle trockenen Zutaten, bis auf die Trockenfrüchte in einer großen Schüssel vermischen.
  3. Kokosöl mit Honig vorsichtig erwärmen
  4. Die Kokosöl-Honig Mischung in die trockene Masse leeren und mit einem Kochlöffel gut vermischen.
  5. Backrohr auf 150 C Heißluft einschalten
  6. Masse auf die Backbleche verteilen und ca 15-20 min rösten.
  7. Auskühlen lassen und danach die Trockenfrüchte (werden sonst sehr hart und schwarz) unter die Masse mischen
  8. In einer Glasbox kühl und luftdicht aufbewahren.