Zucchini-Bananen-Muffins

Zucchini Bananen Muffins (12 Stück)

Zutaten:

3 reife Bananen (ca. 250 g)
1 Zucchini (ca. 180 g)
2 Eier
40 g Honig
50 g Mandelmus
60 g geriebene Mandeln
35 g Kokosmehl
1 Prise Salz, 1 Prise Zimt

5 g Weinsteinbackpulver

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Muffinformen auskleiden (bei Silikonformen nicht notwendig)

Eier trennen

Bananen mit Eidotter, Honig und Mandelmus pürieren.

Mandeln, Kokosmehl, Zimt, Backpulver und Salz mischen und unterheben. Die Zucchini fein reiben und unterheben. 

Das Bananenpüree hinzufügen. 

Eiklar zu Schnee mixen und unter die Masse ziehen.

Teig auf die Muffinsformen verteilen und im vorgeheizten Backofen  ca. 20 – 25 Minuten goldbraun backen.

Rezept, abgewandelt von https://www.mrsflury.com/zucchini-bananen-muffins/