Gefüllter Spaghettikürbis

Zutaten:

1 Spaghetti-Kürbis

1 Dose weiße Bohnen

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft oder 150 g Faschiertes

1 große Karotte

50 g geriebener Käse (auslassen wenn man eine kcal-ärmere Variante wünscht)

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Kürbis aushöhlen, Kräutersalz auf die Schnittfläche einmassieren und ins Rohr bei 180 Grad Heißluft schieben.
  • In der Zwischenzeit die Fülle aus Bohnen, geraspelten Karotten und Thunfisch (oder Faschiertem) zubereiten.
  • Gut würzen.
  • Kürbis aus dem Rohr holen, mit der vorbereiteten Fülle befüllen, ev. mit geriebenen Käse belegen und weitere 40 min backen bzw. solange bis der Käse etwas Farbe bekommt.